Freitag , 13 Dezember 2019
Breaking News

Wassersport

Weshalb die Südküste Kenias der perfekte Ort für Wassersportarten aller Art ist

Kenia ist eines der am meisten besuchten afrikanischen Länder und dies ist nicht grundlos so.

Die paradiesischen weißen Strände, beispielsweise der Diani Beach im Südosten des Landes, das himmelblaue Meer, die Artenvielfalt an Land, sowie im Wasser und die Herzlichkeit der Menschen locken jedes Jahr zahlreiche Besucher an diesen Ort, der erlaubt eine völlig fremde und weltoffene Kultur kennenzulernen.

beach02 Besonders beliebt ist die Südküste Kenias bei Wassersportlern aller Art. Dies liegt unter anderem daran, dass eine Reise nach Kenia mit viel Abwechslung, nahezu unberührter Natur und den Kontakt mit freundlichen Menschen verspricht. Zudem ermöglicht Kenia Luxus zu günstigen Preisen.

Wassersportler interessieren sich vor allem für die kenianische Südküste, da sie am indischen Ozean liegt, welcher der wärmste aller Weltmeere ist und einer der klarsten Ozeane ist. Ein zur Küste parallel verlaufendes Riff bietet Schutz vor Haien und gefährlichen Wellen, dennoch kommen Surfer während der Gezeiten voll auf ihre Kosten.

Die Kombination aus Spaß, Sicherheit und atemberaubenden Ausblicken, sowie das Erleben der Tiere in ihrer natürlichen Umgebung, lockt viele Diani Beach Fans an diesen magischen Ort.

Wassersportarten, welche an Kenias Südküste und in Diani Beach angeboten werden

Prinzipiell ist die Südküste Kenias für Wassersportler aller Art sehr interessant. Für Taucher bietet das Riff einen fantastischen Ort, an dem sie nach Herzenslust Neuheiten entdecken können. Dabei bieten die Gezeiten tolle Möglichkeiten. Bei Ebbe ist es möglich das Riff schnorchelnd oder sogar zu Fuß zu besichtigen (hierbei bitte festes Schuhwerk tragen, da die Korallen sehr scharf sein können) und bei Flut lockt ein ausführlicher Tauchgang die Taucher ins Meer.

Es wurden mehrere Schiffe versenkt, um den Reisenden ein besonderes Taucherlebnis ermöglichen zu können. Diese Wracks sind mittlerweile divingwithturtle vollkommen vom Meer eigenommen und Fische und Pflanzen nutzen diese nun als ihr Zuhause. Ein Tauchausflug zu ihnen bietet die Chance das Wrack zu besichtigen oder sogar durch es hindurch zu tauchen. Hier fühlt man sich wie auf einem ehemaligen Piratenschiff und wer weiß, eventuell findet man ja sogar einen kleinen Schatz!

Wer das Meer lieber vom Trockenen aus besichtigt, wird ebenfalls dazu kommen. Zahlreiche Bootstouren über das Meer, in dem immer wieder Delphine und Wale beobachtet werden, faszinieren Besucher jedes Jahr. Viele Boote sind mit einem gläsernen Boden ausgestattet, so dass man Einblick in die unglaubliche Unterwasserwelt erhält. Delphine schwimmen oft in den Brandungswellen der Boote und sorgen so für ein tollkühnes Schauspiel.

Segler entdecken Kenias Südküste ständig neu und fahren mit ihren Booten teilweise weit auf das schöne Meer hinaus. Von dort aus hat man einen tollen Blick auf das Land.

Die Grünflächen im Osten, die dahinter liegenden Savannen und die Berglandschaft im Westen können so gesehen werden und der 5200 Meter hohe Batian macht einen pompösen Eindruck.

Bei dieser Gelegenheit bietet es sich ebenfalls an, die Angelroute auszupacken und einen frischen Fisch aus dem indischen Ozean zu ziehen und abends am traumhaften Strand bei einem Bier mit Freunden zu grillen.

Diani Beach ist des Weiteren ein besonders attraktiver Ort für Kitesurfer.

Der warme Wind und das ruhige Meer bieten optimale Voraussetzungen, um hier eine tolle Kitesruferfahrung zu erleben. Hier treffen sich jedes Jahr viele Sportler um die Schönheit des Landes und das warme Meer zum Wassersport zu nutzen.

Windsurfing @ Diani Beach - Kenya Das sanfte warme Meer ist außerdem perfekte zum Jetski fahren geeignet. Dieser Sport ist sehr actionreich und kann in Kenia günstig getestet werden. Während in Deutschland horrende Summen für die Miete eines Jetskis und für Benzin berechnet werden, ist dies an der Südküste Kenias wesentlich preiswerter.

Kajakfahrer werden in Diani Beach ebenfalls auf Gleichgesinnte stoßen und schnell Freundschaften knüpfen können. Wer sich hier zum Wassersport versammelt, ist sich oft sympathisch und findet Freundschaften fürs Leben. Eine Kajakfahrt durch den indischen Ozean ist ein wahres Erlebnis, von dem man noch lange erzählen wird.

Die Südküste Kenias lädt Anfänger, sowie Profis zum Wassersport ein

Egal ob bereits Erfahrung besteht, du seit Jahrzehnten dem Wassersport frönst oder es dein erster Versuch ist. Die kenianische Südküste rund um Diani Beach bietet dir die optimalen Voraussetzungen um Spaß zu haben. Zahlreiche Wassersportschulen in diesem Gebiet bieten kostengünstige Kurse an und verleihen jegliches Material, welches du benötigst. Der sichere indische Ozean ist gut geeignet, um erste Gehversuche in der Welt des Wassersports zu wagen und erfahrene Hasen können sich hier austoben und Neuland entdecken.

Wer will wird von wahren Profis geführt und kann von ihnen wichtige Tipps und Tricks erlernen. Der Erwerb eines international Anerkannten Tauchscheins ist hier Möglich und die zahlreichen guten Taucherschulen freuen sich über deine Ankunft und nehmen dich gerne zu vernünftigen Preisen auf.

Diani Beach ist für jeden eine Reise wert- besonders für Wassersportler

Diani Beach ist einer der schönsten Orte Afrikas und verbindet unterschiedlichste Landschaften und unberührte Natur mit Zivilisation, Sport, Luxus und Gesellschaft. Wer hierher reist, wird einen Traumurlaub erleben, den er bald wiederholen wollen wird.

Gerade als Wassersportler ist dies ein paradiesischer Ort, den du so schnell nicht vergessen wirst!

 

Auswahl 

[raw]

Wassersport Anfrage

Lassen Sie uns Ihnen ein unschlagbares Angebot machen!

Package one description 🙂

A block of HTML with a conditional logic will allow this to show when you select an item from the drop down. yay

Package Two description 🙂

Another description about this package here

Package Three description 🙂

You know what to do... add your description here

Bitte warten …
[/raw]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.