Freitag , 13 Dezember 2019
Breaking News

Mombasa Citytour

Die Mombasa Citytour zeigt ihnen die Kultur des Landes und die Lebensart der Menschen

Wer Afrika hört, denkt sofort an unberührte Natur, atemberaubende Landschaften, wilde Tiere und die weite Savanne. Dies ist auch zutreffend, doch der schwarze Kontinent und im speziellen Kenia haben noch viel mehr zu bieten!

Nördlich von Diani Beach liegt Mombasa, die relevanteste Hafenstadt in Ostafrika. Mit etwa einer Millionen Einwohnern ist sie, nach Nairobi, die größte Stadt des Landes.

Fort-Jesus-Mombasa02 Die Metropole entstand irgendwann im 11. Jahrhundert und war lange Dreh- und Angelpunkt des Sklaven- und Elfenbeinhandels. Mombasa hat eine sehr bewegte Geschichte und viele Völker haben ihre Kultur und ihre Traditionen mit hierher gebracht, weshalb die Stadt mit der Zeit immer facettenreicher wurde.

Mombasa ist das Zentrum der Wirtschaft Kenias, weshalb hier großer Trubel herrscht. Viele Fabriken, Märkte und Geschäfte lassen sich hier finden und man kann tiefe Einblicke in den Lebensstil der Kenianer erhalten.

Die schöne Stadt nördlich von Diani Beach hält einige Sehenswürdigkeiten bereit, die Touristen auf keinen Fall entgehen sollten. Das Fort Jesus, eine Festung der Portugiesen, liegt auf der Insel der Stadt und hatte den Zweck, den Seeweg zu bewachen.

Sie ist sehr ansehnlich und wechselte sehr häufig den Besitzer. Die Portugiesen,  Araber und auch Briten nahmen Korrekturen an ihr vor, sodass hier architektonische Einflüsse dieser drei Nationen zu finden sind, was das Fort Jesus einzigartig macht.

Die Altstadt Mombasas versprüht einen besonderen Charme und lädt zu einem kleinen Snack ein. Die Straßen und Häuser hier sehen sehr romantisch aus und sind sehr antik.

Wer Afrika besucht, muss auf jeden Fall einen der Märkte besuchen. Hier finden sich exotische Gewürze, sehr saftiges Obst und knackiges Gemüse, welches unter der sengenden Sonne Afrikas angebaut wurde. Der Großmarkt Mombasas ist einer der gewaltigsten und schönsten in Afrika.

Das Wahrzeichen der Stadt sind die Tusks. Dabei handelt es sich um gigantische Stoßzähne, die die Straße säumen und als Torbogen fungieren. Sie stellen ein „M“ dar, welches für Mombasa steht.

Seit dem Jahre 1956 zieren sie die Moi Avenue. Kein Besucher sollte die Gelegenheit verpassen, ein Bild von sich unter den Tusks zu schießen.

Wer nicht genügend Zeit, Geld oder Mut hat eine richtige Safari durch die Wildnis zu unternehmen, sollte zumindest den Haller Park in Mombasa besuchen. Dieser große Zoo ist sehr gut auf deutsche Besucher ausgerichtet. Eine deutsche Führung zeigt Ihnen die wundervollen Tiere Afrikas und gibt ihnen die Gelegenheit eine 120 Jahre alte Schildkröte zu streicheln und eine Giraffe von Hand zu füttern.

Krokodile, Flusspferde, Löwen, Affen und vieles mehr gehören ebenfalls zum Bestand des Haller Parks und wer sich nicht nur für Tiere interessiert, sollte auch einen Blick auf die landestypischen Pflanzen werfen.

Für Ihre Mombasa Citytour holen wir Sie um 7 Uhr am Hotel ab, besprechen mit Ihnen kurz unsere Route und gehen auf Ihre Wünsche ein. Anschließend zeigen wir Ihnen die Sehenswürdigkeiten und lassen uns dabei genügend Zeit um über den Markt zu schlendern, nette Geschäfte zu besuchen und mit den Einwohnern in Kontakt zu treten.

Für Stärkung sorgt ein typisch afrikanisches Mittagsessen, welches Ihnen garantiert schmecken wird!

Nachdem wir einen Einblick in die Stadt erlangt haben, beenden wir den spannenden Tag mit einem Glas Sekt und lassen die Erlebnisse noch einmal Revue passieren. Gegen 18:00 werden Sie zurück in Ihr Hotel gebracht, sodass Sie den Abend entspannt ausklingen lassen können.

Treten Sie mit uns in Kontakt und buchen Sie schon jetzt die Mombasa Citytour zu einem einmalig günstigen Preis!

 

[raw]

Tagessafari Anfrage

Lassen Sie uns Ihnen ein unschlagbares Angebot machen!

Package one description 🙂

A block of HTML with a conditional logic will allow this to show when you select an item from the drop down. yay

Package Two description 🙂

Another description about this package here

Package Three description 🙂

You know what to do... add your description here

Bitte warten …
[/raw]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.